Gedankengespenster

Gedanken-Gespenst
Gedanken-Gespenst

Guten Morgen, liebe Sorgen, seid ihr auch schon wieder da ...

 

Also. Ich finde Sorgen, Ängste und Grübeleien können einem ganz schön zusetzen und einem die Lebensfreude nehmen oder zumindest stark beeinträchtigen.

 

Kennst du folgendes?

 

-Chronisches Auf-die-lange-Bank-schieben: Du hast unzählige Ideen, die du umsetzen möchtest, nur Schwierigkeiten überhaupt mit einem Vorhaben zu beginnen? Es könnte ja...eventuell..vielleicht..

 

-Sorgen von andern werden zu den eigenen?

 

-Du neigst dazu, dir andauernd unnötige Sorgen zu machen oder hast den Hang, bereits Tage im Voraus dir den Kopf über einen bevorstehenden Anlass zu zerbrechen?

 

-Kennst du den Sonntagabend-Blues? Viel zu kurzes Wochenende und die Alltagsanforderungen machen dich jetzt schon platt?

 

-Deine Stimmung ist starken Schwankungen unterworfen?

 

-Gedankenkreisen beim Einschlafen: Habe ich wirklich alles erledigt? Was steht morgen auf dem Programm? Wie soll ich das Frau X erklären?  …

 

-Sich klein und wertlos fühlen und über vergangene Situationen nachgrübeln?

 

-Gedanken und Phantasien, die um mögliche Gefahren kreisen. Was wäre, wenn ... und daraus resultieren Katastrophenszenarien?

 

Poltergeist im Kopf? :) Eigentlich, weisst du, dass dies nicht der Wirklichkeit entspricht und trotzdem beschäftigen sie dich ständig oder immer mal wieder? Mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests schauen wir, was sich unter dem Umhang dieser Gedanken-Gespenstern versteckt. Mit dem Muskeltest erfahren wir mehr über die Ursache dieser Ängste und Sorgen und schauen, wo sie entstanden sind. Mit einer auserwählten kinesiologischen Technik lösen wir die erkannte Ursache auf. Somit kehrt die BeGEISTerung in dein Leben zurück.

 

Damit es am Morgen wieder heisst: Guten Morgen, guten Morgen, guten Morgen Sonnenschein...und du frohen Mutes in den Tag starten kannst.

 

HippHipp Hura

eure Eveline

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Einige Feedbacks meiner Kundinnen und Kunden:

«Heute kann ich sagen, dass ich durch die Sitzungen mir selber sehr viel nähergekommen bin. Ich kann meine Gefühle und mein Verhalten besser verstehen, habe ein tieferes Vertrauen in mich selbst gefunden. Meine chronischen Nackenschmerzen sind seit einiger Zeit, nicht mehr spürbar. Ich würde das Coaching jeden Fall weiterempfehlen.» Mona Moos, Zürich


«Ich bin dir schon für so vieles dankbar! Als wir uns kennenlernten, sass ich noch in einem Schneckenhaus, voller Scham, Selbstzweifel, mit Angst und Panik. Ich wusste nicht mehr wo mir der Kopf stand und hatte Angst, dass ich es nicht schaffe mit all dem umzugehen. Durch die Sitzungen habe ich gelernt meinen Gefühlen zu vertrauen und mich selber gern zu haben. »
Caroline Kunz, Ibach


 

Eveline Berner

+41 78 859 39 09

 

Praxis Schwyz

Pfarrgasse 4, 6430 Schwyz

 

Praxis Zug

Steinhauserstr. 51, 6300 Zug

 

evelineberner@outlook.com

 

Inspiration und News von mir erhalten....


Verbinde dich mit mir