Mein Name ist Eveline Berner

Ich bin überzeugt, dass jeder Mensch mit einzigartigen Fähigkeiten auf die Welt gekommen ist.

 

 

MEINE EINZIGARTIGE FÄHIGKEIT

Menschen zuzuhören, zu verstehen und blitzschnell Klarheit zu erhalten, wo der Mensch steht, was ihn bewegt, sein Potenzial und Fähigkeiten zu erkennen und eine Art Vogelperspektive über das grosse Ganze zu erhalten. Ich habe eine ausgeprägte Wahrnehmung. Durch gezielte Fragen führe ich diesen Menschen noch tiefer zu sich und zu seinen im Unterbewusstsein verborgenen Antworten.

 

Mein Leitsatz ist "alles ist möglich"

Die meisten von uns leben in einem Umfeld, welches erzählt, was alles nicht möglich ist und was halt nicht geht. Und genau diese limitierenden Grenzen stelle ich in Fragen und gebe Impulse für mehr Möglichkeiten im Leben. Das erkennen und auflösen von Selbstsabotage-Programmen und kleinmachenden Gedanken gehört zu meinem Spezialgebiet. 

Ich bin ein Paradox

Sanft und kraftvoll
Liebevoll und unbequem
Klar und chaotisch.
Bodenständig und visionär.
Freigeist und Strukturliebhaberin.

 

JA, ich bin vielseitig!

Ich liebe es Verbindungen zu schaffen, Dinge im Grösseren Zusammenhang zu sehen und «ein sowohl als auch» zu leben. Es gibt nicht die eine ultimative Wahrheit und dies ist mir auch für meine Arbeit sehr wichtig.


Meine Geschichte

Schon immer habe ich mich gefragt, was der tiefere Sinn des Lebens ist und warum Dinge sind, wie sie sind. Zu meinem 12. Geburtstag wünschte ich mir einen Feuerlauf. Dieses Erlebnis machte mich noch neugieriger auf das, was in meinem Unterbewusstsein alles noch verborgen ist und wie ich es erwecken kann.

 

Meine Reise zur persönlichen & spirituellen Entwicklung hat bereits vor 15 Jahren begonnen. Simpel gesagt: I was lost – und wie. Noch während meiner Schulzeit und vor allem als ich mich mit meiner Zukunft, meiner Berufswahl beschäftigt "musste". Ich wusste damals gar nichts über mich, die Welt, wie das Leben funktioniert, wie ich mit meinen oft verschiedene Gefühlen umgehe und schon gar nicht, wie ich mein Leben gestalten möchte. Diese Faktoren (und noch einige weitere) führten zu extremen Panikattacken und Angstzuständen.

 

Rückblickend gesagt: Dies war der Wendepunkt in meinem Leben. Ich habe, langsam aber stetig, mich mit den essentielle Fragen des Lebens und dem Sinn des Lebens auseinandergesetzt. 

 

Ausgelöst durch diesen inneren Prozess, wurde ich auch im aussen aktiv und testete für mich verschiedene Methoden. Eine bestimmte Art der Kinesiologie zog mich schliesslich total in den Bann. Denn dort begann ich zu verstehen, was für eine tiefere Botschaft hinter meinem Symptom steckt und erkannte das Geschenk darin. All diese Erkenntnisse und Erfahrungen führten dazu, dass ich Schritt für Schritt lernte, von innen nach aussen zu leben. Ich lernte meine Träume zu verwirklichen. Auch begriff ich, dass mein anders sein nicht heisst eigenartig oder daneben zu sein, wie ich es in meiner Schulzeit häufig erlebt habe. Sondern das darin meine ganze Stärke und Potenzial liegt. Dieser inneren Diamant habe ich über all die Jahre freigeschaufelt. Mit der tiefen Erkenntnis, dass ich alles möglich ist. 

 

Meine Heilreise begann also indem ich mich selber kennen und lieben lernte. Ich lernte wieder zu vertrauen und dockte dadurch ans Urvertrauen an. Ich lernte viel über die Mutter Erde und wie wir mit ihr verbunden sind.

Mein beruflicher Weg und meine grösste Freude

Mein beruflicher Weg hat mit einer Ausbildung zur Detailhandelsfachfrau begonnen. Danach habe ich über Jahre im Bereich Marketing & Tourismus gearbeitet und nebenbei die 3-jährige Kinesiologie Ausbildung und diverse Weiterbildungen besucht. Noch während meiner Angestellten- und Ausbildungszeit habe ich 2012 mein Business gestartet. Seit Ende 2017 konnte ich mir meinen grössten beruflichen Traum verwirklichen und als die Möglichmacherin anderen Menschen weiterhelfen.   

 

 

Seit 7 Jahren begleite ich Menschen hin zu mehr Erfüllung in ihrem Leben. Ich liebe die Arbeit mit Menschen über alles. Zu erleben, wie ein Mensch zu sich selber findet, seine eigene Kraft entwickelt und den eigenen Weg im Leben entdeckt, bereitet mir Freude.